{Atlantik} – eine Liebeserklärung in Bildern

Essen mit Blick auf die Bucht von ArcachonEssen mit Blick auf die Bucht von Arcachon

Nie im Leben hätte ich gedacht, das ich drei mal und mehr an den selben Urlaubsort fahren würde. Mein 20-jähriges Ich würde laut „SPIESSER“ rufen und sich angewidert andere Gesellschaft suchen – nun denn, so ändern sich die Vorlieben und Gewohnheiten. Ich gestehe: Nächstes Jahr werde ich es wieder tun: Urlaub an der Bucht von Arcachon! Warum? Darum:

 

Bucht von Arcachon

Foto & Füße: Jana Theile-Ochel

Weg zum Strand von Cap Ferret

Foto: Jana Theile-Ochel

Foto: Jana Theile-Ochel

Nicht auf diesem Bild: der sauerstoffgeschwängerte, salzige Atlantikgeruch

Nicht auf diesem Bild: quietschend feiner Sand unter meinen Füßen

Der betörende Geruch von warmem Pinienwaldduft und frisch aufgetragener Sonnenmilch

Nicht auf diesem Bild: die klebrige Salzigkeit der Meeresbrise

Das beruhigende Zirpen der Grillen

 

Marktpause i Cap Ferret

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.